Kileica

Kileica – und was ist das?

Teenies ab 11/12 Jahren, die weiterhin dabei bleiben möchten und Spaß daran haben Kleinere anzuleiten, mit ihnen zu spielen, ihnen zu helfen, sie zu trösten, können an einem Kileica-Kurs teilnehmen!

kileica – das steht für Kinderleitercard. Für jüngere Jugendliche gibt es in der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit eine Leiter-Card. Du kannst sie erwerben, wenn Du den kileica-Kurs und ein Praktikum in Deiner Gemeinde machst. Damit erhältst Du die Befähigung, bei Veranstaltungen in der Arbeit mit Kindern in der Gemeinde mitzumachen. Gemeinsam mit Gleichaltrigen aus verschiedenen Gemeinden wirst du viel Spannendes über die Arbeit mit Kindern lernen und erfahren. Außerdem kannst Du alle Deine Fähigkeiten im Praktikum in Deiner Gemeinde ausprobieren. Ein Höhepunkt des Kurses ist die Übergabe der kileica mit einer Überraschung für Euch. Wenn Du Dir das vorstellen kannst, melde dich einfach bei uns und du bekommst weitere Infos zum nächsten Kurs!